Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite von ABL zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.AblehnenOK
ABL - Logo
Produktneuheit Montageplatte mit Wahlschalter

Montageplatte mit Wahlschalter zur
PV-Anbindung PVEMH10

ABL
01. Februar 2022

Die Montageplatte mit Wahlschalter für PV-Laden oder Netzladen ist seit 01.02.2022 als neues Zubehör für die ABL Wallbox eMH1 erhältlich. Dieses Zubehör ist ideal für Eigenheimbesitzer mit PV-Anlage oder einer anderweitigen Anlage zur Erzeugung von erneuerbarer Energie. PVEMH10 ermöglicht eine Erhöhung des Eigenverbrauchs der PV-Anlage und kann als Upgrade für die Wallbox eMH1 jederzeit nachgerüstet werden.

Ein im Lieferumfang enthaltenes Koppelrelais wird in die Wallbox eMH1 verbaut und mit dem Wechselrichter verbunden. Die Montageplatte mit Wahlschalter zur PV-Anbindung ist für alle Wechselrichter mit Steuerausgang geeignet. Sie ist einfach zu installieren und eine kosteneffiziente Lösung. Sie ergänzt das bestehende Sortiment an Montageplatten für die Wallbox eMH1: Montageplatte mit Kabelhalterung und Montageplatte mit Kabelhalterung und Schlüsselschalter.

Wie funktioniert's?

Der Steuerausgang des Wechselrichters ist über ein Koppelrelais und die neue Montageplatte mit dem potentialfreien Kontakt EN1 der Wallbox eMH1 verbunden.

Der/Die Installateur*in stellt einen der (PV-)Anlagengröße und den Bedürfnissen der Nutzer*innen entsprechenden PV-Leistungswert im Wechselrichter ein. Bei Erreichen des eingestellten Leistungswertes gibt der Steuerausgang des Wechselrichters den Ladevorgang frei. Das Fahrzeug lädt dann mit einem fest eingestellten Ladestrom, z. B. 16 Ampere.

Mit dieser Lösung sind alle Wechselrichter mit Steuerausgang kompatibel. Die Montageplatte ermöglicht die Auswahl zwischen PV-Laden (ECO) und Netzladen (GRID).

Einstellungen für die PV-Anbindung Ihrer Wallbox eMH1

Steht der Wahlschalter auf der Position ECO wird der Ladevorgang zur Eigenverbrauchsoptimierung vom Wechselrichter gesteuert.

Wird der Wahlschalter auf die Position GRID gestellt wird der Ladevorgang unabhängig von der verfügbaren PV-Leistung gestartet.

Entdecken Sie die ABL Wallbox eMH1

Mit der Wallbox eMH1 erhalten Sie eine unkomplizierte Ladestation für Ihr Zuhause. Kombiniert mit dem vielfältigen Zubehör schaffen Sie sich die perfekte Ladelösung für Ihre persönlichen Anforderungen.

Erfahren Sie mehr über die Wallbox eMH1 auf unserer Produktseite.

Mehr über unsere Ladelösungen für Eigenheime und Mietwohnungen finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

 

 

Kommentar abschicken