Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite von ABL zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.AblehnenOK
ABL - Logo
Ladeinfrastruktur für Unternehmen

Ladestationen für Unternehmen – warum Sie in eine Wallbox investieren sollten

ABL
06. August 2021

Verfügt Ihr Unternehmen über eine intelligente Ladeinfrastruktur beziehungsweise Ladestationen für Unternehmens- oder Privatfahrzeuge? Wenn nicht, sollten Sie sich darüber Gedanken machen solche zu investieren, denn der Markt für Elektroautos boomt. Laut dem „E-mobility Index 2021", einer Studie der Forschungseinrichtung fka und der Unternehmensberatung Roland Berger GmbH, wurde im Jahr 2020 – trotz Coronapandemie – ein starker Anstieg der Verkaufszahlen von Elektroautos verzeichnet, während die Automobilindustrie weltweit unter der Krise litt. Der deutsche Markt ist demnach – nach China – im weltweiten Vergleich der zweitgrößte Markt für Elektroautos. Staatliche Zuschüsse und die große Verfügbarkeit an Fahrzeugklassen sind nur einige Vorteile, die dazu beigetragen haben, dass 2020 rund 400.000 Elektroautos neu zugelassen wurden, dreimal so viele wie noch im Jahr zuvor. Elektromobilität ist ein Thema, das jährlich mehr an Gewicht gewinnt. Da prognostiziert wird, dass sich dieser Trend in den nächsten Jahren fortsetzen wird, wird eine entsprechende Ladeinfrastruktur für Elektroautos benötigt – und das nicht nur für private Haushalte sondern auch für Unternehmen. Machen auch Sie sich bereit für die Zukunft – mit einer Ladestation oder Wallbox für Ihr Unternehmen.

Der Mehrwert einer Ladestation für Unternehmen

Eine Ladestation für Ihr Unternehmen bedeutet nicht nur steuerliche Vorteile. Wenn Sie in E-Mobilität für Ihr Unternehmen investieren, setzen Sie ein positives Zeichen nach außen. Durch Ihr Engagement im Bereich des Klimaschutzes werden sowohl potenzielle Neukunden als auch neue Mitarbeitende auf Sie aufmerksam. Mit einer intelligenten Ladeinfrastruktur für Ihr Unternehmen verschaffen Sie sich zudem einen entscheidenden Vorteil gegenüber Mitbewerbern – ein nicht zu vernachlässigendes Argument.

Auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden es Ihnen danken, denn Ladestationen für Ihr Unternehmen – sei es auf dem Unternehmensparkplatz oder in der Tiefgarage – sind mit der Integration eines smarten Backends in die Ladestation nicht nur für das Laden von Firmen- sondern auch für Privatfahrzeuge geeignet. Ein zusätzlicher Benefit für Ihre Mitarbeitenden, der für mehr Komfort am Arbeitsplatz sorgt!

ABL – Ihr Experte für Wallboxen für Unternehmen

Sind Sie auf der Suche nach Ladestationen für Elektroautos für Ihr Unternehmen? Dann schauen Sie sich unsere Wallboxen für Unternehmen an. Wählen Sie zwischen einer Wallbox mit 22 kW beziehungsweise einer Wallbox mit 2 x 11 kW Leistung. All unsere Ladestationen für Unternehmen sind anschlussfertig vorinstalliert, smart und leicht zu bedienen. Dank Remote-Updates und Lastenmanagement ist die Wallbox für Ihr Unternehmen – sei es eine Wallbox mit 22 kW
oder 2 x 11 kW – immer auf dem neuesten Stand.
 
 
 
 
 

Unsere Wallbox eMH2

• Wallbox mit 22 kW
• Wallbox für den Unternehmensparkplatz oder
   die Tiefgarage
• mit einem Ladepunkt
• integrierte Temperaturüberwachung
• Gruppeninstallationen möglich

Wallbox eMH2 für Unternehmen entdecken

Unsere Twin-Wallbox eMH3

• Wallbox mit 22 kW
• mit zwei Ladepunkten
• gleichzeitiges Laden an der Wallbox
   mit 2x 11 kW möglich
• integrierte Temperaturüberwachung
• geringer Ruhestromverbrauch

Wallbox eMH3 für Unternehmen entdecken

Egal, für welche Wallbox für Unternehmen Sie sich entscheiden, wir entwickeln für Sie eine sichere und zukunftsorientierte Ladeinfrastruktur für Ihr Unternehmen – perfekt abgestimmt auf Ihre Anforderungen. Investieren Sie mit einer Ladestation für Ihr Unternehmen in eine grüne Zukunft.

Kommentar abschicken