Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite von ABL zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.AblehnenOK
ABL - Logo

Bundle

So einfach auf
eMobility umsteigen

eMobility aus einer Hand

Bundle

So einfach auf
eMobility umsteigen

eMobility aus einer Hand

ABL hat sich darauf spezialisiert, Elektromobilität so unkompliziert wie möglich verfügbar zu machen. So wurde gemeinsam mit emonvia ein Produkt entwickelt, das Hardware mit Software vereint.

Dieses Bundle bietet Einfachheit und hohe Nutzerfreundlichkeit auf allen Ebenen und verfügt zugleich über umfangreiche Funktionen, die Einsicht in die Ladegeschehnisse ermöglichen.

Die ABL Bundles verursachen keine laufenden Kosten. Im Grundpreis sind die ersten 2 Jahre enthalten. Danach kann das Paket einfach verlängert werden.

Zum Einstieg erhalten Sie bei der Bestellung Ihres Bundles sechs Monate lang freien Zugang zum emonvia Backend Pro. Überzeugen Sie sich selbst, wie unkompliziert und transparent das Betreiben von Ladeinfrastruktur sein kann.

 

Ihre Vorteile

Intelligente Software & Automatisierte Abrechnung

Die intelligente Software von emonvia ermöglicht diversen Nutzergruppen Zugang. Durch die zahlreichen Abrechnungsmöglichkeiten können sowohl wiederkehrende Nutzer wie Mitarbeiter oder Mieter an den Wallboxen laden. Auch für Kunden und Gäste können die Ladestationen einfach freigegeben werden. In jedem Fall können Zugang und Tarif frei gewählt werden. Die Abrechnung erfolgt immer automatisiert und ohne Zutun des Ladestationsbetreibers.

Einfaches Management und automatische Softwareupdates für einen sicheren & reibungslosen Betrieb

Nach Registrierung und Einrichtung der Tarife, läuft das Produkt im Hintergrund und verursacht keine weitere Arbeit. Einmal monatlich erhält der Betreiber eine Sammelrechnung und die Fahrer eine individuelle Rechnung ihrer Ladevorgänge. Die Monitoring- und Managementfunktionen des Ladeportal können jederzeit einfach genutzt werden, um Ladelasten zu verfolgen und Einnahmen im Blick zu behalten.
Die Inbetriebnahme der ABL Bundles ist intuitiv und nach nur 3 Schritten erledigt. Da die Bundles vorkonfiguriert sind, muss keine aufwendige Programmierung vor Ort vorgenommen werden. Nach der Installation durch den Elektriker wird nur eine kurze Registrierung durch den neuen Betreiber durchgeführt. Danach können die Stromtarife individuell für die jeweiligen Nutzergruppen festgelegt werden und schon ist die Ladeinfrastruktur einsatzbereit.

Unkompliziertes Onboarding in wenigen Schritten

Die Inbetriebnahme der ABL Bundles ist intuitiv und nach nur 3 Schritten erledigt. Da die Bundles vorkonfiguriert sind, muss keine aufwendige Programmierung vor Ort vorgenommen werden. Nach der Installation durch den Elektriker, wird nur eine kurze Registrierung durch den neuen Betreiber durchgeführt. Danach können die Stromtarife individuell für die jeweiligen Nutzergruppen festgelegt werden und schon ist die Ladeinfrastruktur einsatzbereit.

Modulare Erweiterung

Mit den ABL Produkten sind Kunden bestens auf den Mobilitätswandel vorbereitet. Durch die modulare Erweiterbarkeit der Bundles, lassen sich weitere Ladepunkte ganz einfach und ohne großen Aufwand angliedern. So ist die Gesamtlösung für Ladeinfrastrukturen fast jeder Größe geeignet und kann flexibel auf Zuwachs reagieren. Dabei gibt es keine Fixpreise und der Kunde zahlt nur was er auch wirklich verbaut hat.

Hardware

Wallbox eMH3

Unsere eichrechtskonforme Wallbox eMH3 mit Abrechnung, Lastmanagement und Remote-Updates

Zur Produktseite

Wallbox eMH3

Unsere eichrechtskonforme Wallbox eMH3 mit Abrechnung, Lastmanagement und Remote-Updates


Wallbox eMH2

Der smarte Allrounder mit Abrechnung, Lastmanagement und Remote-Updates

Zur Produktseite

Wallbox eMH2

Der smarte Allrounder mit Abrechnung, Lastmanagement und Remote-Updates


Ladesäulen eMC

Die robusten Ladesäulen mit Abrechnung, Lastmanagement und Remote-Updates

Zur Produktseite

Ladesäulen eMC

Die robusten Ladesäulen mit Abrechnung, Lastmanagement und Remote-Updates

Backend

  Connect Basic Connect Live Connect Pro
Nutzer- und RFID-Karten
Verwalten Sie ganz einfach Ihre Nutzer, Fahrzeuge und RFID Karten
 ja  ja  ja
Remote Maintenance
Immer auf dem aktuellen Softwarestand mit kostenlosen Remote Updates
 ja  ja ja
Management & Monitoring
Ihren ganzen Fuhrpark auf einen Blick beobachten und bei Bedarf steuern
   ja ja
Analytics
Auswertung von Ladevorgängen und Verbrauchen zur übersichtlichen Darstellung
   ja  ja
Payment
Automatisierte Zahlung und Abrechnung durch emonvia
   ja  ja
User App – Nativ oder Web für Spontanlader
Hinterlegung von Zahlungs- und Rechnungsinformati-onen; Transaktionshistorien
   ja  ja
Payment +
Buchungskontengenaue automatisierte Abrechnung von Mitarbeitern, persönlichen Dienstwagen und Poolfahrzeugen
     ja

Wählen Sie Ihr Backend

Sie haben die Wahl zwischen Connect Basic, Connect Live und Connect Pro.  Wie können Sie Ihr Backend bestellen? Ganz einfach: Fügen Sie Ihrer Produktnummer den Buchstaben B, P oder L hinzu. Die Ladestation wird Ihnen vorkonfiguriert inkl. emonvia Backend ausgeliefert.

Beispiel: 3W2263L für die Wallbox eMH3 mit Connect Live von emonvia.

Connect Basic (B)

Das emonvia Backend Basic ermöglicht einen zukunftssicheren Betrieb mit regelmäßigen Softwareupdates und modularer Erweiterbarkeit sowie eine flexible Zugangskontrolle durch Nutzer- und RFID-Verwaltung. Connect Basic eignet sich, wenn der Strom kostenlos zur Verfügung gestellt werden soll.

Connect Live (L)

Das emonvia Backend Live ist für den (halb-)öffentlichen Raum geeignet und bietet die perfekte Lösung für Orte mit wechselnden, unbekannten Fahrern, wie Supermarkt-Parkplätze, Hotels, Restaurants, Tankstellen, Parkgaragen etc. Connect Live bietet Monitoring & Managementfunktionen, die praktische emonvia Nutzer App, freie Trarifgestaltung sowie einfache Buchhaltung mit automatisierter Abrechnungsfunktion.

Connect Pro (P)

Das emonvia Backend Pro ist auf Anwendungsfälle mit wiederkehrenden Fahrern zugeschnitten und daher ideal für Unternehmen und Wohnungswirtschaften geeignet. Connect Pro bietet zusätzlich zu den Connect Live Funktionen die Möglichkeit der individuellen Nutzerverwaltung. So können zahlungspflichtige, bekannte Fahrer (Mieter, Mitarbeiter) und nicht zahlungspflichtige, unbekannte Fahrer (Gäste, Kunden) sowie reportingpflichtige, bekannte Fahrer (Dienstwagen, Poolfahrzeuge) mit unterschiedlichen Tarifen belegt und buchungskontengenau, individuell abgerechnet werden.

Unser Service für Sie

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

09123 188-600

support (at) abl [punkt] de